Kontakt & Support


Tel: +49 (0)201 4306007

Fax: +49 (0)201 4306008

E-Mail:info(at)his-industrieservice.de

Internet: www.his-industrieservice.de


Mediathek


Bildergalerie


Impressum

Copyright © Alle Rechte vorbehalten. Made By HIS-Solutions I Nutzungsbedingungen | Impressum

Drucken

Verzahnungstechnik

Zahnradschleiftechnik

Zahnradmesstechnik

DriveSolutions


Kontakt

Home

Newsletter

Kundenlogin



Per E-Mail senden

BURRI BZ 362

Maschinenart

Zahnradschleifmaschine

Hersteller

BURRI Werkzeugmaschinen

Typ

BZ 362

Zustand

NEU

Lieferzeit

Nach Absprache

Zubehör

Div. Spannaufnahmen,Absaugung; FIlter

Ausführung / Details

Neumaschine aufgebaut auf der Basis einer Reishauer RZ 301 / RZ 362 / AZA,  komplett modernisiert, mit neuster CNC Steuerung, dialoggeführter Bedienoberfläche, digitalen Antrieben, neu entwickelter Profiliereinheit, ausgelegt für höchste Leistung und Genauigkeit bei flexibler Fertigung, Abnahme nach DIN und Hersteller-Norm, komplett mit Vollschutz und Absaugung.

Technische Daten BURRI BZ 362

Werkstückdurchmesser

10- 360 mm

Modul

0,5 - 7 mm

Zähnezahl

6-999

Schrägungswinkel

+/- 45 grad

Einspannlänge

162-556 mm

Schlittenhub

200 mm

Max. Werkstückgewicht

60 kg

Schleifscheibendurchmesser

250 - 350 mm

Schleifscheibenbreite

104 mm

Schnittgeschwindigkeit

63 m/sec

Abmessungen ca.

4,5 x 5 x 2,1 m

Hauptanwendungen und Funktionen der Maschine

Die Zahnradschleifmaschine BURRI BZ362 wurde als Universalmaschine zum Schleifen von Zahnrädern, Ritzelwellen, Segmenten… für Hersteller aus dem Bereich Landmaschinen, Baumaschinen, Werkzeugmaschinen, Bergwerktechnik, Flugzeuge, Textilmaschinen etc. hergestellt. Sie kann sowohl für Einzelfertigung, Kleinserienfertigung als auch für die Massenfertigung eingesetzt werden. Als Basismaschinen finden hier die Grundköper (Gußkonstruktionen) des renommierten Hersteller von Zahnradschleifmaschinen Reishauer Verwendung, die nach sorgfältiger Überarbeitung und Optimierung durch Implementierung neuster Technologien zu einer Hochleistungs CNC- Zahnradschleifmaschine umgebaut werden.

Nach der Modernisierung entspricht die Maschine den anerkannten Regeln der Technik gemäß den Berufsgenossenschaftlichen UVV, dem Gesetz über technische Arbeitsmittel, den VDE- Vorschriften sowie der DIN 31001 (Schutzeinrichtungen) und erfüllt so die Anforderungen der CE-Norm.